Aktuelles

Abgesagte Kennenlernfeiern, eine entfallene Klassenfahrt und nun das? Der Kriminelle Pituitarius Wummerstich will den Klassengemeinschaftstag vereiteln? Nicht mit uns! Dafür hat er sich richtig ins Zeug gelegt, die Werkzeugkiste von Herrn Blankemeyer gestohlen und all die tollen Sachen, die die 6b und 6c an diesem Tag erwarten würden, darin weggesperrt. Die SchülerInnen hatte er nur mit einigen Hinweisen zurückgelassen.

Klassengemeinschaftstage 6 2021 7

Klassengemeinschaftstage 6 2021 5

Klassengemeinschaftstage 6 2021 10

Doch mit den Spürnasen des Jahrgangs sechs hatte er nicht gerechnet. In Windeseile knackten sie die Schlösser des Escape Games und gelangten an den ersehnten Inhalt:
Zunächst wurde ein Apfel hervorgeholt, der die SchülerInnen zu einem opulenten Frühstück, eigens vorbereitet bzw. organisiert von den Eltern, führte. Gepicknickt wurde in der Aula bzw. in der Nähe des Soccerplatzes.

Klassengemeinschaftstage 6 2021 12Klassengemeinschaftstage 6 2021 13
Gut gestärkt zogen die Schülerinnen in Gruppen dann für eine Dorfrallye durch Recke. Bei Frau Volk machte man Halt für ein Selfie, bei Remke für eine Käsebrötchenrecherche oder beim Rathaus zum Abzeichnen eines Wappens. Die beiden schnellsten Gruppen mit den richtigen Lösungen gewannen tolle Preise.

Klassengemeinschaftstage 6 2021 1

In Herrn Blankemeyers Werkzeugkiste fand sich auch ein Mensachip, der das wohlverdiente Mittagessen in der Mensa versprach.

Klassengemeinschaftstage 6 2021 2

Im Anschluss gab es ein Fußballspiel der 6b gegen die 6c.
Den Nachmittag verbrachten dann beide Klassen mit ihren Paten. Viel zu schnell musste das Spiel wieder beendet werden, da die Schulglocke das Ende des Schultages einläutete.
Die SchülerInnen der 6b und 6c waren sich einig, dass sie es gerne wieder mit Pituitarius Wummerstich aufnehmen wollten:

Klassengemeinschaftstage 6 2021 8Klassengemeinschaftstage 6 2021 4Klassengemeinschaftstage 6 2021 5

„Ich fand schön, dass wir gemeinsam gegessen haben, denn das haben wir bisher noch nie gemacht. Die Rallye durch Recke hat auch Spaß gemacht, denn das war echte Teamarbeit.“
Melvin
„Ich fand am Klassengemeinschaftstag den Escape Room ganz cool, weil ich gerne solche Rätsel mag. Außerdem war die Recke-Rallye toll, weil wir da etwas kaufen sollten oder zur Kirche gehen konnten. Das war ein schöner Tag!“
Zuzanna
„Ich fand den Tag sehr schön, weil wir nach langer Zeit wieder was in der Schule machen durften. Besonders hat mir die Dorfrallye gefallen, weil wir alleine, in der Gruppe, durch Recke laufen durften.“
Fynn
(Schülerrückmeldungen aus der 6b)

Text/Fotos: Elke Müller