Aktuelles

In der ersten Sitzung der Schulpflegschaft der Fürstenberg-Realschule Recke wurde die bisherige Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Stefanie Bruns von den anwesenden Elternvertretern in ihrem Amt bestätigt. Als neue stellvertretende Vorsitzende wurde Frau Veronika Meyer gewählt.

Thematisiert wurde in der Sitzung zunächst die aktuelle schulische Situation. Der Schulleiter Heinz-Dieter Meyer stellte fest, dass die Erteilung des Fachunterrichts derzeit gesichert sei. Angesprochen wurden in der Versammlung weiter die in den Sommerferien durchgeführten baulichen Maßnahmen. So wurde in den Sommerferien der Textilraum der Schule saniert. In den Herbstferien solle dann, so der Schulleiter, das alte Mobiliar gegen neues getauscht werden. Zudem seien weitere Klassenräume mit modernen Smartboards ausgestattet worden. Die Ausstattung der Schule im Zuge der allgegen-wärtigen Digitalisierung sei mittlerweile sehr gut.

Ein Arbeitsschwerpunkt im aktuellen Schuljahr sei die Ausarbeitung eines Medienkonzepts auf der Basis des vom Land NRW vorgegebenen Kompetenzrahmens, über das im Jahr 2020 jede Schule verfügen müsse. Dazu werde es im Dezember eine schulinterne Lehrerfortbildung geben.
Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt sei die Überarbeitung der Stundentafel, die sich aus der Umstellung von G8 auf G9 ergebe, die sich auch auf die anderen Schulformen der Sekundarstufe I auswirke. Hier sei vor allem die Verschiebung des Faches Französisch in die Jahrgangsstufe 7 zu nennen. Außerdem solle das Fach Wirtschaft in die Stundentafel aller Schulformen integriert werden. Schließlich arbeite die Schule im Sinne des Schulträgers weiter an der Schärfung ihres Profil als katholisch-christlicher Schule.

Diskutiert wurden während der Versammlung auch Vorschläge zur Berufswahlvorbereitung. Eine beabsichtigte Neuauflage des vor vier Jahren an der Realschule auf Anregung der Eltern eingeführten Schulplaners fand die breite Zustimmung der Elternschaft, da sich der Schulplaner im Alltag bewährt habe. Weiteres Thema war der traditionelle Weihnachtsbasar, zu dem in diesem Jahr wieder Gäste aus Tansania eingeladen seien. Der Schulleiter verwies schließlich auf die Homepage der Schule, über die Eltern sich ständig über aktuelle Entwicklungen im Schulalltag informieren könnten.

Als Mitglieder der Schulkonferenz aus den Reihen der Eltern wurden gewählt (in Klammern: Stellvertreterinnen):
Stefanie Bruns, (Evelin Rosenow), Veronika Meyer (Claudia Konermann),
Karin Kamphus, (Veronika Verfarth), Daniela Grothaus, (Marion Gieske).

Schulpflegschaft 2019


Foto: Herr Meyer (Schulleiter), Frau Bruns (Schulpflegschaftsvorsitzende), Frau Meyer (stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende), Frau Messing, (Realschulkonrektorin)