Aktuelles

Der Einführungsgottesdienst der neuen 5.-Klässler der Fürstenberg-Realschule Recke stand am Freitagnachmittag unter dem Motto „Wir werden Fürstenberger“. Die Vorbereitung und Mitwirkung der neuen Schülerinnen und Schüler zeigte, dass sie sich bereits nach wenigen Wochen als Teil der Schulgemeinschaft fühlen.

Gottesdienst 5er 2019 1

Durch selbst verfasste Wortbeiträge zeigten sie ihre Entwicklung vom Kennenlern-Nachmittag vor den Sommerferien bis zum Tag des Einführungsgottesdienstes in drei Schritten auf:

  • Wir und die Fürstenberger: Eine fremde Welt tat sich auf
  • Wir werden Fürstenberger: Wir finden uns als Klasse
  • Wir sind Fürstenberger: Wir denken aneinander

Ergänzt wurde dies durch von allen Schülern gestaltete Fürstenberg-Figuren, wie sie aus dem Schul-Logo bekannt sind. Auch zur musikalischen Unterstützung trugen die Schülerinnen und Schüler als Chormitglieder unter der Leitung von Musiklehrer Fabian Gedicke bei. Die Klassenpaten, die selbst erst vor wenigen Jahren neu an die Schule gekommen waren, drückten ihre guten Wünsche für die neuen Klassen aus.
Im Anschluss an den Gottesdienst trafen sich dann Eltern, Schüler, Klassenpaten und Klassenlehrerinnen zu einem gemütlichen Beisammensein, um das gegenseitige Kennenlernen zu vertiefen.

Gottesdienst 5er 2019 2Gottesdienst 5er 2019 3Gottesdienst 5er 2019 4Gottesdienst 5er 2019 5Gottesdienst 5er 2019 6