Aktuelles

In der ersten Sitzung der Schulpflegschaft der Fürstenberg-Realschule Recke wurde die bisherige Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Stefanie Bruns einstimmig von den anwesenden Elternvertretern in ihrem Amt bestätigt. Das Amt der Stellvertreterin nimmt wie im Vorjahr Frau Inge Jendick wahr.

Thematisiert wurde in der Sitzung die schulische Situation. Eine erste Rückmeldung der Qualitätsprüfer, die im September die Schule im Rahmen der Qualitätsanalyse besucht hatten, war für die Schule recht positiv ausgefallen. Weitere Schwerpunkte der schulischen Entwicklung würden sich, so Schulleiter Heinz-Dieter Meyer aus dem noch ausstehenden endgültigen Bericht ergeben.

Angesprochen wurden in der Versammlung weiter die in den Sommerferien durchgeführten Baumaßnahmen. Die Sanierung des Fachklassentraktes werde in den kommenden Tagen abgeschlossen, sodass in den naturwissenschaftlichen Fächern ein moderner Unterricht unter Einbeziehung aktueller Techniken möglich sei. Interessierte Eltern konnten im Anschluss an die Sitzung einen Blick in die neue Lehrräume werfen und bestätigten den sehr positiven Eindruck.

Eine weitere geplante Baumaßnahme ist die Anlage eines neuen Spielareals. Hier hätten erste Baumaßnahmen stattgefunden, sodass auch mit Unterstützung des Fördervereins der Schule ein neuer Pausenbereich für die jüngeren Schülerinnen und Schüler entstehe.
Auch die im Zusammenhang mit dem Ausbau der Digitalisierung von Schulen bewilligten Mittel des Programms „Gute Schule 2020“ würden, so Meyer, in den nächsten Jahren zum Ausbau der digitalen Infrastruktur der Klassenräume genutzt. Neben flächendeckendem W-LAN verfüge die Schule bereits jetzt über mobile Geräte (Mac-Books, i-Pads), die im Fachunterricht im Klassenraum eingesetzt werden.

Als weitere Mitglieder der Schulkonferenz aus den Reihen der Eltern wurden gewählt (in Klammern: Stellvertreter/innen): Stefanie Bruns (Monika Kochmann) Inge Jendick (Veronika Verfarth), Markus Hoffmann (Karin Spenthof), Heike Oppermann (Silke Kötting).

Schulpflegschaft 2018Von links: Monika Messing, Inge Jendick, Stefanie Bruns, Heinz-Dieter Meyer

Text: Heinz-Dieter Meyer  Foto: Volker Lünnemann